Pressemitteilungen

Kategorien anzeigen

Startseite » Pressemitteilungen » Wirtschaft » Wieviel „Bond“ steckt in Deutschlands Unternehmern? Wer braucht „Moneypenny“ und „Q“?

Wieviel „Bond“ steckt in Deutschlands Unternehmern? Wer braucht „Moneypenny“ und „Q“?

Mitteilung.
Veröffentlicht: 24.07.2017 09:03
Publisher: Moneypenny

Freie Hand für mehr Erfolg – MONEYPENNY erleichtert den Unternehmeralltag

 

Start-Ups, Freiberufler und KMUs haben oft weder Zeit noch Geld um eine effiziente Business-Assistenz für existenzielle Standards wie Sekretariat, Buchhaltung, Marketing, Akquisition und Organisation etc. als Vollzeitstelle zu etablieren. Das MONEYPENNY-Konzept von Sandra Wesenberg bietet ihnen eine flexible, transparente und kostengünstige Alternative für diese Essentials und damit freie Hand und viel mehr Zeit für das Kerngeschäft.

 

Support in „Bond“-Qualität

James Bonds unermüdliche, loyale Sekretärin Miss Moneypenny war der Katalysator für Sandra Wesenbergs MONEYPENNY-Konzept: erfahrene, gestandene Business-Assistentinnen in einem Marken-Netzwerk mit hohen Qualitätsstandards zu vereinen und damit UnternehmerInnen handfesten, flexiblen Back-up- und Organisations-Support im nicht selten Bond-intensiven Stressalltag zur Seite zu stellen; jetzt auch in der männlichen „Q“-version.

 

Die MONEYPENNY-AssistentInnen stehen Kunden mit ihrer Dienstleistung flexibel auf Abruf zur Verfügung. Von der klassischen Geschäftsführungs-Assistenz über Projektassistenz bis zur Vertriebs- oder Marketingunterstützung – MONEYPENNYS bieten eine passgenaue Lösung, die auf Stundenbasis transparent abgerechnet wird. D. h. wenn ein Kunde nur 10 oder 15 Stunden im Monat Unterstützung benötigt, steht ihm diese ohne große Planung im Vorfeld sofort zur Verfügung.

 

Gründerin und CEO Sandra Wesenberg erläutert die Vorteile: „Personalkosten oder eine lange Vertragsbindung entfallen. Kunden zahlen nur die Arbeit, die sie tatsächlich abrufen. MONEYPENNYS entlasten ihre Kunden effizient und können aufgrund ihrer Qualifikation bei Bedarf nebenbei auch noch Organisation und Abläufe optimieren.“

 

Mehr Zeit für’s Kerngeschäft

Die Zahl an Start-ups und Freiberuflern steigt, ihnen fehlt aber oft Zeit und Erfahrung, eine effiziente Administration und Organisation aufzubauen und zu pflegen. „Mit einer MONEYPENNY bleiben existenziell wichtige Dinge nicht mehr liegen und der Unternehmer gewinnt zusätzliche Zeit, um sich um sein Kerngeschäft zu kümmern, mit dem er schließlich seinen Umsatz macht.“, so Sandra Wesenberg.

 

MONEYPENNY werden!

Erfahrenen Business-Sekretärinnen und -Assistentinnen bietet MONEYPENNY einen Warmstart mit Sicherheitsnetz in die Selbständigkeit – ohne die Nachteile des „Einzelkämpfertums“. In einem Marken-Netzwerk, das sie als Lizenzgeberin professionell betreut und LizenznehmerInnen mit bewährten Standards wie einer professionellen Geschäftsausstattung, Internetseite, Werbemitteln, Vorlagen und Tools, Marketing und PR,  sowie Vertriebssupport ausstattet. Coaching und Schulungen werden über die MONEYPENNY ACADEMY ebenfalls geliefert. Und durch die hohe Flexibilität kann eine MONEYPENNY auch in Teilzeit arbeiten.

 

MONEYPENNYS gibt es bereits in mehreren deutschen Ballungsgebieten wie Hamburg, München, Berlin, Stuttgart, Frankfurt, Leipzig usw. Für die Expansion des erfolgreichen Konzeptes in Deutschland, Österreich und in der Schweiz werden noch weitere qualifizierte PartnerInnen für MONEYPENNY und das entsprechende männliche Q-Netzwerk gesucht.

www.my-moneypenny.com und bald mehr unter www.call-q.de

 

Anhänge

MONEYPENNY wurde 2014 in Hamburg mit international registrierter Marke gegründet, 2016 zum Lizenzsystem weiterentwickelt, verzeichnet seit Ende 2016 bundesweites Wachstum, im Frühjahr 2017 entstand zusätzlich die MONEYPENNY Academy und aktuell wird MONEYPENNY zusätzlich um das Q-Netzwerk erweitert.

 

Gründerin und CEO Sandra Wesenberg:

- 15 Jahre Erfahrung als selbstständige Unternehmerin, davon 10 Jahre Erfahrung als Personalberaterin für kleine Unternehmen und Mittelstand sowie Konzerne sowie als Gründercoach

- Fünf Jahre Erfahrung als Agentur- und Projektleitung

- Bankkauffrau

- Studierte Marketingkauffrau

- Sandra Wesenberg hat selber als MONEYPENNY Erfahrung in Vorstands- und GF-Assistenz sowie  Privatsekretariat gesammelt und ihr Konzept erprobt

 

Kontakt:

Sandra Wesenberg

MONEYPENNY 

Quellental 66 A

D - 22609 Hamburg

T: +49 (0)4‪0 228215510 

M: +49 (0)1‪72 7595218

sandra@my-moneypenny.com

www.my-moneypenny.com

Andere Pressemitteilungen des Herausgebers

Kategorien durchsuchen

Other publishers

Newest of the category

LianaPress Kunden
Samsung Ikea Radisson Blu Danone Ericsson